Über Uns

Kontakt

Das ReBAU Team ist für Sie erreichbar im Faktor X Haus:

An der Waagmühle 11
52459 Inden

Google Maps

Telefon:  +49 2421 22 10 84-119
Mail: info@rebau.info

Möchten Sie auf dem Laufenden gehalten werden?
Tragen Sie sich für den Erhalt unseres Newsletters ein.

 

 

West

Magdalena Zabek

ist bei der Zukunftsagentur Rheinisches Revier seit 2016 tätig und arbeitet parallel zu ihren Tätigkeiten als Projektleiterin in der Forschung bei der Juniorprofessur für Rezykliergerechtes Bauen an der RWTH Aachen Universität. Als Architektin liegt ihr Interessenfeld im kreislaufgerechten Planen von Gebäuden.

Zukunftsagentur Rheinisches Revier
Telefon:  +49 2465 75 28 926
Mail: magdalena.zabek@rheinisches-revier.de

Magdalena Zabek

Lillith Kreiß

ist seit September Ansprechpartnerin für die Innovation bei ReBAU. Während ihrer Arbeit als Architektin hat sie sich mit finanzierbaren Alternativen zu herkömmlichen Bauarten für private Bauherr*innen beschäftigt. Neben ihrer Arbeit als Projektmanagerin entwickelt sie Spiele als Bildungsmethoden zur Erklärung von Stadtgestaltung und ist in verschiedenen Kölner Vereinen aktiv, die sich mit den Themen Stadtgestaltung, Gemeinwohlorientierung und Ressourcenschutz befassen.

Zukunftsagentur Rheinisches Revier
Telefon:  +49 2465 75 28 926
E-Mail: lillith.kreiss@rheinisches-revier.de

Lillith 1_zoom 1

Janika Ketzler

ist seit Februar 2020 bei der Faktor X-Agentur der Entwicklungsgesellschaft der indeland GmbH beschäftigt. Als M.Sc. Architektin arbeitet sie an der Planung des Zukunftquartiers in Schophoven und an einem allgemeinen Leitfaden zur ressourceneffizienten Qartiersplanung. Hierbei liegt ihr Fokus besonders auf Kreislauffähigkeit und Ressourceneffizienz im Bauwesen.

Faktor X-Agentur der Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH
Telefon: +49 2421 22 10 84-119
Mail: j.ketzler@kreis-dueren.de

Janika-Ketzler

Klaus Dosch

leitet seit 2017 die Faktor X Agentur der Entwicklungsgesellschaft Indeland in Inden/Düren, die im Rheinischen Braunkohlenrevier eine Ressourcenwende in der Bauwirtschaft befördert. Die Agentur berät Kommunen, Bauherren und Planer, wie sich lebenszyklusweiter Klima- und Ressourcenschutz bei Bau- und Siedlungsvorhaben umsetzen lässt. Daneben ist er in Richtlinienausschüssen des VDI zu Ressourceneffizienz tätig.

Faktor X-Agentur der Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH
Telefon: +49 2421 22 10 84-115
Mail: dosch@faktor-x.info

Klaus-Dosch

Julia Kaiser

ist seit Oktober 2020 Teil des ReBAU-Teams und für das Projektcontrolling sowie Ausschreibungen zuständig. Im Themenschwerpunkt Ressourcenschutz im Bausektor stieg sie im November 2019 durch die studienbegleitende Tätigkeit als Projektleiterin für das Partnerprojekt ReNeReB ein. Parallel dazu verfasste sie ihre Masterthesis zur Bewertung der Ressourceneffizienz bei der Neuentwicklung von Gewerbegebieten.

Zukunftsagentur Rheinisches Revier 

sowie

Faktor X-Agentur der Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH
Telefon: +49 2421 22 10 84-117
Mail: j.kaiser@kreis-dueren.de

Julia 1_zoom 1

Christiane Kretschmer

arbeitet seit September 2020 als Projektmanagerin bei der Faktor X-Agentur der indeland GmbH. Geprägt durch den Bachelor-Abschluss in Architektur sowie den Master in Humangeographie (Schwerpunkt Stadtforschung) betrachtet sie sozialräumliche und architektonische Fragen primär aus gesellschaftswissenschaftlicher Sicht. In ReBAU ist sie für die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und Bildung zuständig.

Faktor X-Agentur der Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH
Telefon: +49 2421 22 10 84-118
Mail: c.kretschmer@kreis-dueren.de

Christiane 1_zoom 2

Harald Kurkowski

ist seit 1985 mit der Wiederverwendung von rezyklierten Gesteinskörnungen/RC-Baustoffen in verschiedenen Positionen im Bereich Forschung und Entwicklung, Güteüberwachung und Produkteinführung befasst. Diese langjährige Erfahrung ist heute die Grundlage für seine Tätigkeit als externer Berater für die Bimolab gGmbH.

Bimolab gGmbH
Telefon: +49 2921 34 16 76
Mail: info@bimolab.de

Harald Kurkwoski

Jochen Nühlen

arbeitet seit 2013 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT in Oberhausen. Sein Forschungsfeld umfasst  die Analyse und Bewertung industrieller Rohstoff- und Reststoffströme mit Fokus auf der Erschließung zirkulärer Geschäftsmodelle und der Erhöhung der Ressourceneffizienz.

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
Telefon: +49 208 85 98-1370
Mail: Jochen.Nuehlen@umsicht.fraunhofer.de

Jochen Nühlen

© Markus Laghanke

Jan-Philip Kopka

ist seit 2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Umwelt und Ressourcenlogistik am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML in Dortmund. Seine Forschungsarbeit befasst sich mit den logistischen Aspekten der Circular Economy mit besonderem Fokus auf ihren Beitrag zu einer hochwertigen, wertschöpfungserhaltenden Kreislaufführung.

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML
Telefon: +49 231 97 43-365
Mail: jan-philip.kopka@iml.fraunhofer.de

 

 

Jan-Philip Kopka

Partner

 

Zukunftsagentur Rheinisches Revier

Karl-Heinz-Beckurts-Str. 13
52428 Jülich

www.rheinisches-revier.de

 

01_ZRR_logo

Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH

Bismarckstraße 16
52351 Düren

www.indeland.de

Indeland_logo

Faktor X-Agentur der Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH

Bismarckstraße 16
52351 Düren

www.indeland.de/bewegen/faktor-x

logo_faktor-x_logo

Bimolab gGmbH

Am Kuhfuß 21
59494 Soest

www.bimolab.de

 

 

Bimolab_logo

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Osterfelder Str. 3
46047 Oberhausen

www.umsicht.fraunhofer.de

 

 

Fraunhofer_Umsicht_logo

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

Joseph-von-Fraunhofer-Str. 2-4
44227 Dortmund

www.iml.fraunhofer.de

 

 

Fraunhofer_IML_logo